„Star Wars“ oder „Ideology Wars“?

Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis… da erlebten wir, wie ein Farmerjunge loszog, um gegen ein galaktisches Imperium zu kämpfen. Die klassische Abenteuergeschichte: Gut gegen Böse. Helden gegen Schurken. Die „Star Wars“-Filme begeisterten damit ein Millionenpublikum, machten George Lucas reich und werden von Fans bis heute verehrt. Am Donnerstag startet „Rogue One – A Star Wars Story“ in den deutschen Kinos – doch das unschuldige Sci-Fi-Märchen von einst wird mittlerweile von linken wie rechten Ideologen als Vehikel missbraucht. „„Star Wars“ oder „Ideology Wars“?“ weiterlesen

Folgt HysBLOG auch auf Facebook!

Das Netz ist riesig, die sozialen Medien ebenso. Um noch mehr Menschen zu erreichen, ist mein Blog nun auch mit einer Fanseite auf Facebook vertreten. Dort findet Ihr regelmäßig zusätzliche Inhalte und Schnipsel aus meinem Alltag, die es nicht hier im Blog gibt. Also: Nichts wie hin und abonnieren – ich freue mich auf Euch! 😉

One Life Challenge: Super Mario Bros.

Ein Spiel. Ein Leben. Ein Versuch. Das sind die Regeln für die „One Life Challenge“ (OLC) hier bei HysBLOG. Schweißnasse Hände und hoher Puls sind garantiert, wenn ich schaue, wie weit ich in einem Videospiel mit nur einem virtuellen Leben komme. Den Anfang macht Super Mario Bros. für das NES. „One Life Challenge: Super Mario Bros.“ weiterlesen

Freiburg, die Tagesschau und Offenheit gegenüber den Mediennutzern

Wer hat die Medizinstudentin Maria L. getötet? Diese Frage beschäftigte wochenlang die Öffentlichkeit – nicht nur im baden-württembergischen Freiburg. Als dann am Samstag ein junger Flüchtling aus Afghanistan als Tatverdächtiger bekannt wurde, ging die Meldung durchs Netz. Die Tagesschau berichtete in ihrer 20-Uhr-Ausgabe jedoch nicht darüber. Begründung: Der Fall habe „regionale Bedeutung“. Ein Shitstorm folgte, Tagesschau-Chef Kai Gniffke suchte in den Sozialen Medien das Gespräch mit den Usern. Ist diese Offenheit ein Vorbild für die Branche? „Freiburg, die Tagesschau und Offenheit gegenüber den Mediennutzern“ weiterlesen

Kommt die Maut, geht dann Merkel?

„Mit mir wird es keine Pkw-Maut geben“, stellte Angela Merkel vor der letzten Bundestagswahl klar. Jetzt hat die Maut grünes Licht aus Brüssel bekommen. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) und EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc haben sich aufeinander zubewegt. Bleibt die Frage: Wenn die Maut kommt, geht dann Merkel? „Kommt die Maut, geht dann Merkel?“ weiterlesen

Studie: Vergewaltigung ist für mehr als ein Viertel der Europäer in Ordnung

Wie akzeptiert ist sexuelle Gewalt gegen Frauen in Europa? Dieser Frage ist eine Studie der EU-Kommission nachgegangen. Das erschreckende Ergebnis: Mehr als ein Viertel der befragten Bürger findet eine Vergewaltigung unter Umständen okay. „Studie: Vergewaltigung ist für mehr als ein Viertel der Europäer in Ordnung“ weiterlesen

Interview: Was bedeutet die Adventszeit für Paketzusteller?

Ruhe und Besinnlichkeit? Von wegen! Mit dem ersten Advent beginnt für viele Geschenkejäger die stressige Hatz nach den perfekten Weihnachtsgeschenken für ihre Lieben. Gerade online wird bestellt, bis die Computer-Maus glüht. Was bedeutet dieser Einkaufsrummel für diejenigen, die die bestellten Waren zu den Kunden bringen? Darüber habe ich mich mit einem Paketzusteller aus dem Raum Frankfurt am Main unterhalten. Er möchte anonym bleiben. „Interview: Was bedeutet die Adventszeit für Paketzusteller?“ weiterlesen

Angespielt: Heroes of the Storm

Diablo drischt auf den Lichkönig ein, Raynor jagt Thrall und eine Dämonenjägerin namens Valla feuert aus allen Rohren auf Overwatch-Heldin Tracer. Möglich macht das alles Heroes of the Storm (HotS). Bei dem Spiel treffen Helden und Bösewichte aus den bekannten Warcraft-, Starcraft-, Diablo- und Overwatch-Universen des Spieleherstellers Blizzard aufeinander. „Angespielt: Heroes of the Storm“ weiterlesen

„Mutti ewig“ oder „Merkeldämmerung“?

Mutti macht weiter. Zumindest will sie weitermachen. Angela Merkel hat nun offiziell angekündigt, was die Spatzen von den Dächern pfiffen: Sie kandidiert für eine vierte Amtszeit als Bundeskanzlerin. Damit entspricht sie laut einer Emnid-Umfrage dem Wunsch von über 50 Prozent der Deutschen. Und doch kommt keine rechte Feierlaune auf. „„Mutti ewig“ oder „Merkeldämmerung“?“ weiterlesen

On the Road: Ab nach „Mainhattan“!

Ihr Anblick ist immer wieder ein herrliches Erlebnis. Am Anfang muss man sie noch mit den Augen suchen. Dann kommen sie näher. Klein wirken sie – zunächst. Wachsen mit jedem Meter an. Bis man schließlich den Kopf weit in den Nacken legen muss, um ihre Spitzen zu sehen. Die Rede ist von Frankfurts Wolkenkratzern. „On the Road: Ab nach „Mainhattan“!“ weiterlesen