Masters of the Universe: Die „Commemorative Series“ als Geldanlage? (Teil 1)

In den 80ern waren wir Kids weltweit fest im Griff der „Masters of the Universe“. Die Schlachten von He-Man, Skeletor, Man-at-Arms und all den anderen Helden und Schurken fanden in unseren Kinderzimmern statt. Jetzt sind die Kinder von einst groß und kaufen sich die Figuren von früher zurück. Darauf reagierte Masters-Hersteller Mattel mit der „Commemorative Series“ – hat sich deren Wert gesteigert? „Masters of the Universe: Die „Commemorative Series“ als Geldanlage? (Teil 1)“ weiterlesen