Fragen unerwünscht?

„Klartext, Frau Merkel!“: Was das ZDF ankündigte, erwarteten die Bürger von der Kanzlerin. Doch wie jetzt herauskommt, gab es zu einem Thema keinen Klartext – dem islamistischen Terroranschlag im vergangenen Dezember in Berlin. Denn die Sprecherin der Hinterbliebenen der Opfer vom Breitscheidplatz wurde aus der Sendung ausgeladen. Ein unguter Verdacht steht im Raum. „Fragen unerwünscht?“ weiterlesen

Kommt die Maut, geht dann Merkel?

„Mit mir wird es keine Pkw-Maut geben“, stellte Angela Merkel vor der letzten Bundestagswahl klar. Jetzt hat die Maut grünes Licht aus Brüssel bekommen. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) und EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc haben sich aufeinander zubewegt. Bleibt die Frage: Wenn die Maut kommt, geht dann Merkel? „Kommt die Maut, geht dann Merkel?“ weiterlesen

„Mutti ewig“ oder „Merkeldämmerung“?

Mutti macht weiter. Zumindest will sie weitermachen. Angela Merkel hat nun offiziell angekündigt, was die Spatzen von den Dächern pfiffen: Sie kandidiert für eine vierte Amtszeit als Bundeskanzlerin. Damit entspricht sie laut einer Emnid-Umfrage dem Wunsch von über 50 Prozent der Deutschen. Und doch kommt keine rechte Feierlaune auf. „„Mutti ewig“ oder „Merkeldämmerung“?“ weiterlesen